Highlights

Carmen Wyss

Biersommelière und Furrer Events Kundin

Kontakt

David Hasselhop by Bachwegbrewing Sommeredition inkl. Flasche
Highlights

Carmen Wyss

Biersommelière und Furrer Events Kundin

Kontakt

David Hasselhop by Bachwegbrewing Sommeredition inkl. Flasche
Mitarbeiter- und Kundenanlässe

Furrer Events Bier um 4

Der Biertipp

Carmen Wyss, Biersommelière und Furrer Events Kundin, liefert uns erneut einen exquisiten Biertipp für den Sommer.

 

«Mein heutiger Biertipp ist ein India Pale Ale (IPA) – ein Bierstil, der ursprünglich aus England stammt. Für die lange Seereise in die indischen Kolonien musste das Bier besonders haltbar gemacht werden. Dies geschah, indem man die Bierfässer mit zusätzlichem Hopfen stopfte. Denn der Hopfen ist es, der Bier haltbar macht und für einen schönen Schaum sorgt. Und ihm durch die verschiedenen Aromahopfen eine herrlich fruchtige Bittere verleiht. ‘David Hasselhop’ (ja, den älteren unter uns sagt dieser Name in leicht abgeänderter Form etwas…) ist erfrischend zitronig, passt hervorragend zum Sommer und erinnert an das Strandleben in Californien (träumen erlaubt). Gebraut wird es von Bachweg Brewing in der Altstadt von Zug. Das IPA im Standardsortiment hat 6,1 Vol.-%. Die Sommer-Edition ist mit 4,4 Vol.-% etwas leichter. David Hasselhop geniessen Sie vorzugsweise zu scharfem Essen, würzigen Salaten, Blauschimmelkäse und fruchtig süssen Desserts.

Gerade Frauen mögen diesen Bierstil. Doch Achtung – hier ist richtig trinken angesagt! Vergessen Sie den kleinen Schluck vorne auf der Zunge. Dieser Teil ist nämlich für die süssen Geschmacksknospen reserviert. Gönnen Sie sich einen herzhaften Schluck. So trifft das Bier hinten im Gaumen perfekt auf die richtige Stelle für die Geschmacksrichtung bitter. Machen Sie den Versuch und Sie werden Bier lieben!»

 

Corporate Events mit Bierbegleitung?

Eigentlich hatte sich Carmen Wyss nicht vorstellen können, einmal zur
Biertrinkerin zu werden. Als sie anfing, für die Brauerei Heineken in Luzern zu arbeiten, änderte sich ihre Meinung. Als ausgebildete Biersommelière bietet sie in der Freizeit regelmässig Kurse und Seminare für Frauen zum Geschmackserlebnis Bier an und organisiert Bierbegleitungen für Firmenanlässe. Für Carmen ist dies ein schönes Hobby und Ausgleich zu ihrem Job als Leiterin Kommunikation bei der Zuger Kantonalbank.  

Weitere Newsletter Beiträge

Die Entwicklung der Pandemie macht auch vor der GV-Saison 2021 nicht halt. Das Resultat: Generalversammlungen ohne Anwesenheit des Aktionariats. Doch das muss nicht sein. Die digitale GV bietet eine valable Alternative. 

Nach jahrzehntelangen Vorarbeiten hat das Parlament vergangenen Sommer, am 19. Juni 2020, eine umfangreiche Aktienrechtsrevision verabschiedet. Das Inkrafttreten wird durch den Bundesrat bestimmt und scheint per 1. Januar 2022...

Übersicht